Bildungsberatung Garantiefonds Hochschule

Die Bildungsberatung GF-H berät und unterstützt junge Zugewanderte bei der Aufnahme oder Fortsetzung einer akademischen Laufbahn.

Kernthemen der Bildungsberatung GF-H sind:

  • Spracherwerb (Sprachniveaus und geeignete Sprachkurse)
  • Bewertung der im Ausland erworbenen Vorbildung
  • Maßnahmen zum Erwerb bzw. zur Vervollständigung der Hochschulreife
  • Studienangebot in Deutschland
  • Anrechnung von Studienleistungen aus dem Ausland
  • Studienfachwahl und Studienbewerbung
  • Maßnahmen zur Eingliederung in den Akademikerarbeitsmarkt
  • Stipendien und Förderangebote

Förderung

Flüchtlinge und Spätaussiedler/-innen beantragen bei der Bildungsberatung GF-H
die Zulassung zur Förderung vor Erreichen des 30. Lebensjahres. Die Förderung
erstreckt sich auf Intensivsprachkurse Deutsch, Intensivsprachkurse Englisch,
Abiturkurse, Praktika für Akademiker und Seminare.