Wir, der Verein Schloss Schönefeld e.V. sowie seine Gesellschaften Lernen plus und Wohnen plus gGmbH Schloss Schönefeld setzen uns für die umfassende Teilhabe von Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen ein und wollen dazu beitragen, ihnen ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Ungefähr 200 Menschen mit Behinderung werden derzeit in Einrichtungen wie der Förderschule, der Wohnstätte, den Wohngruppen oder der pädagogischen Tagesbetreuung von rund 160 Mitarbeitenden gefördert und begleitet.

Mit stadtteiloffenen Veranstaltungen wie unserem jährlichen Sommerfest und dem traditionellen Weihnachtsmarkt am ersten Advent fördern wir die Akzeptanz und Teilhabe von Menschen mit schwerster Behinderung als Mitglieder der Gesellschaft. Wir arbeiten mit den Schulen des Stadtteils und verschiedenen sozialen Einrichtungen zusammen und  haben vor, mit der Neueröffnung des KulturGuts (Anfang 2020), in Schönefeld ein kultureller Treffpunkt für Menschen mit und ohne Behinderung zu werden.

 

02
Dez

Weihnachtsmarkt 11:00 - 18:00

Am 02.12.2018 verwandelt sich der historische Schlosshof von 11 bis 18 Uhr zum 28.Mal in einen gemütlichen Weihnachtsmarkt. Folgendes gibt es dort zu entdecken:

  • eine Krippe und echte Schafe
  • Kaffee und Kuchen...

02
Dez

Weihnachtsmarkt 11:00 - 18:00

Am 02.12.2018 verwandelt sich der historische Schlosshof von 11 bis 18 Uhr zum 28.Mal in einen gemütlichen Weihnachtsmarkt. Folgendes gibt es dort zu entdecken:

  • eine Krippe und echte Schafe
  • Kaffee und Kuchen...