Das Kunstfest Neustadt ist ein parizipatives und interdisziplinäres Kunstfest im Leipziger Osten!

Projektträger ist der Pöge-Haus e.V.

Das diesjährige Kunstfest:

Bildungsferne – So nah?

Den Bildungsbegriff vom Kopf auf die Füße stellen

Das Kunstfest Neustadt beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema „Bildung“. Zwei Zugänge in das Dickicht der Bildungsdiskussion möchten wir vorschlagen. Einerseits wollen wir unter der dem etwas provokanten Titel des Kunstfestes fragen, ob Zuschreibungen wie „Bildungsferne“ für Individuen und soziale Gruppen nicht Stigmatisierungen dieser Leute bedeuten. Dann könnte ihre gesellschaftliche Aufgabe darin bestehen, Diskriminierungen zu ermöglichen und die Betroffenen von Bildung auszuschließen – anstatt ihnen ein mehr an Bildung zu ermöglichen. Neben dem Verstehen solcher Ein- und Ausschlussmechanismen, die Bildungsinstitutionen wie die Schule schon immer geprägt haben, ist es auch ein Überlegen, wie wir ihnen entgegentreten können. Mit Analysen und Kritik, mit künstlerischen und anderen Mitteln und Methoden, sowie mit Debatten und Aktionen.

Denn andererseits sind wir gleichzeitig auf der Suche nach alternativen Denkmöglichkeiten und Handlungsoptionen, wie wir Bildung anders verstehen und aktiv gestalten können. Unter dem Begriff Bildungsräume sind nicht nur Grundschule und KiTa, Hoch- und Berufsschule zu verstehen. Auch ein Restaurant kann ein Bildungsraum sein oder werden – wenn wir dort neue Erfahrungen machen, diskutieren oder andere Bildungsprozesse erleben. Bildung kann überall passieren, ist überall möglich. Bildung findet überall statt.

Diese beiden thematischen Zugänge sind nicht ganz willkürlich gewählt: Leben wir hier doch im Ortsteil Neustadt/Neuschönefeld und im Leipziger Osten. Genau: Hier wird viel über Bildungsferne gesprochen – und oftmals nicht gerade mit neutraler Absicht. Denn anstatt über soziale Benachteiligung der hier lebenden Menschen – und gerade der Kinder – zu sprechen, ist es leichter, Armut und Migrationserfahrungen als individuelle Schuld bzw. Bürde zu thematisieren.

Deshalb will das Kunstfest auch die vorherrschenden Bildungsdebatten notwendigerweise wieder vom Kopf auf die Füße stellen.

Wie lebt es sich also „bildungsfern“? Hilft ein Fernglas, um die Bildung wieder in den Blick zu bekommen. Was ist, wenn der konventionelle Blick ganz falsch ausgerichtet ist? Was ist, wenn die Art und Weise, über Bildung zu sprechen und sie zu betrachten, auch ganz anders gestaltet werden kann? Künstlerische Positionen und kulturelle Angebote quer durch den Bildungsgarten und jenseits eines festen Bildungskanons füllen deshalb das diesjährige Kunstfest mit Leben. Sie sind überzeugt von Bildungsprozessen, von der Bildungsnähe aller Menschen, von den jeweiligen Potenzialen dieser Menschen, die Probleme lösen und neue Perspektiven entwickeln zu können.

Ich hoffe – auch im Sinne der beteiligten Künstler_innen und Kooperationspartner_innen – dass es spannend, anregend, Kontroversen auslösend und vor allem auch weiterbildend sein wird, das Kunstfest 2016.

Seien Sie herzlich Willkommen!

Stefan Kausch, Projektleiter und kritischer Kurator des Kunstfestes Neustadt 2016

24
Jun

Lesung aus „Unterm Rad“ (Hermann Hesse) mit Malte Cordes 20:00 - 22:00

Unterm Rad beschreibt das Schicksal eines begabten Kindes, dem der Ehrgeiz seines Vaters und der Lokalpatriotismus seiner Heimatstadt eine Rolle aufnötigen, die ihm nicht entspricht und es »unters Rad« drängt....

02
Jul

Stereo und Stäbchen 10:00 - 23:00

Die Installation beschäftigt sich mit Fragen zu Traditionen und kulturellen Zuschreibungen und den Erwartungen an einen Restaurantbesuch mit einer bestimmten kulinarischen Ausrichtung.

von Cornelia Friederike Müller

Ort: Restaurant Al Baraka

...

02
Jul

Qigong und Meditation 11:00 - 12:00

--- bei schlechtem Wetter im Pöge-Haus, Hedwigstraße 20 ---

Ingrid freut sich darauf, nach dem Kurs mit euch ins Gespräch zu kommen. Kurze Mediation und 7 sanfte Bewegungssequenzen aus dem „Tian...

02
Jul

Klang der Namen / Soundcollagen Workshop 11:00 - 17:00

„Innerhalb des Workshops werden wir anhand von Erfahrungen und Erlebnissen mit dem eigenen Vornamen über die Bedeutung von Persönlichkeit und gesellschaftlicher Zuschreibung nachdenken. Wir werden die unterschiedlichen Möglichkeiten den Vornamen...

02
Jul

Malerei und Zeichnen / Christa Turnbull 12:00 - 17:00

In diesem Kurs wird die versteckte Kreativität geweckt, die wir alle in uns tragen. Die konkreten Kurshinhalte richten sich nach euren Wünschen und Bedürfnissen. Christa Turnbull hat Friseurin gelernt, in...

02
Jul

Chutneys selber machen / Andrea Büttner 12:00 - 14:00

--- Achtung: Im Gegensatz zum gedruckten Programmheft, ist der Termin am 02.07., nicht am 03.07. ---

GartenChutneys sind würzige, teils süß-saure, mitunter auch scharf pikante Sauce der indischen Küche. Andrea Büttner...

02
Jul

Gitarre für Anfänger / Robby Seitenschlag 12:00 - 17:30

Einführung ins Gitarrespielen und Grundlagenvermittlung. Robby Seitenschlag hat sich das Gitarrespielen selbst beigebracht und sein Wissen schon oft weitergegeben.
Für: Erwachsene und Kinder ab 6 mit und ohne Vorkenntnisse Mitbringen:...

02
Jul

Gitarre für Anfänger / Robby Seitenschlag 12:00 - 17:30

Einführung ins Gitarrespielen und Grundlagenvermittlung. Robby Seitenschlag hat sich das Gitarrespielen selbst beigebracht und sein Wissen schon oft weitergegeben.
Für: Erwachsene und Kinder ab 6 mit und ohne Vorkenntnisse Mitbringen:...

02
Jul

Internationaler Chor mit Elias Toumeh 15:00 - 18:00

  --- Diese Veranstaltung ist Teil der Nachbarschafts-Sommerschule. Die Nachbarschafts-Sommerschule ist ein Projekt von Diana Wesser in Kooperation mit dem HAL Atelierhaus Leipzig und dem Pöge- Haus e.V.  im Rahmen...

02
Jul

Eröffnung des Kunstfestes 18:00 - 20:00

Mit Präsentation und Gespräch zum Workshop "Bunt statt Grau in Regis-Breitingen" Wandbild in der Jugendvollzugsanstalt

Christian Rug / Bianca Gröger

In Zusammenarbeit mit dem Pöge-Haus e. V. und der Ästhetischen Erziehung und...

02
Jul

Lesung aus "Der Hals der Giraffe" (Judith Schalansky) 20:00 - 22:00

Mit einem tollen Stück Gegenwartsliteratur setzt Malte Cordes die Lesereihe zum Kunstfest fort.

Anpassung ist alles, weiß Inge Lohmark. Schließlich unterrichtet sie seit mehr als dreißig Jahren Biologie. Dass ihre Schule...

03
Jul

Malerei und Zeichnen / Christa Turnbull 12:00 - 17:00

In diesem Kurs wird die versteckte Kreativität geweckt, die wir alle in uns tragen. Die konkreten Kurshinhalte richten sich nach euren Wünschen und Bedürfnissen. Christa Turnbull hat Friseurin gelernt, in...

03
Jul

Ausstellung 12:00 - 17:00

In Zusammenarbeit mit dem Pöge-Haus e. V. und der Ästhetischen Erziehung und Bildung der JSA Regis-Breitingen entstand während eines dreitägigen Projektes im April diesen Jahres ein Wandbild. Eine Gruppe von...

03
Jul

Erfahrungsaustausch zur Arbeit mit Geflüchteten 14:00 - 16:00

Gegenseitiges Kennenlernen und Erfahrungsaustausch zur Arbeit mit Geflüchteten mit Schwerpunkt auf Alltagsbegleitung, z. B. bezüglich Jobcenter, Kita, Wohnungssuche etc.

Arnim Förster ist Gründer und Leiter des interkulturellen Begegnungsortes “Hildes Sprachtee” im...

03
Jul

Pfadfinderwissen / Elias Toumeh 15:00 - 19:30

Eine abenteurliche Erkundung im Stadtraum: Feuer machen, Lieder singen, Feuertanz, Knoten lernen. Ab 18:30 sind Eltern und Freunde zu einem gemeinsamen Abschluss mit Stockbrot und Marshmallow-Grillen im Hof des HAL...

03
Jul

Lagerfeuer mit Percussion für Erwachsene / Sakhile Methula 18:00 - 21:00

Entdeckt gemeinsam Musik und Rhythmus als universelle Sprache. Sakhile Methula, der sich sehr für die Wirkung von Musik interessiert, organisiert Jam Sessions mit Musikern aus allen Teilen der Welt.
Für:...

04
Jul

Malerei und Zeichnen / Christa Turnbull 12:00 - 17:00

In diesem Kurs wird die versteckte Kreativität geweckt, die wir alle in uns tragen. Die konkreten Kurshinhalte richten sich nach euren Wünschen und Bedürfnissen. Christa Turnbull hat Friseurin gelernt, in...

04
Jul

Gitarre für Anfänger / Robby Seitenschlag 12:00 - 17:30

Einführung ins Gitarrespielen und Grundlagenvermittlung. Robby Seitenschlag hat sich das Gitarrespielen selbst beigebracht und sein Wissen schon oft weitergegeben.
Für: Erwachsene und Kinder ab 6 mit und ohne Vorkenntnisse Mitbringen:...

04
Jul

"Die kleinen Kreativen - durch Kunst Potenziale wecken" 14:00 - 20:00

(in Kooperation mit Kinder- und Jugendkulturzentrum O.S.K.A.R.)

Um 18 Uhr findet ein Gespräch zur Ausstellung mit Ellen Heising (Leiterin O.S.K.A.R.) / Angela Jonas (Projektleiterin)

...

05
Jul

Malerei und Zeichnen / Christa Turnbull 12:00 - 17:00

In diesem Kurs wird die versteckte Kreativität geweckt, die wir alle in uns tragen. Die konkreten Kurshinhalte richten sich nach euren Wünschen und Bedürfnissen. Christa Turnbull hat Friseurin gelernt, in...

05
Jul

"Die kleinen Kreativen - durch Kunst Potenziale wecken" 14:00 - 20:00

(in Kooperation mit Kinder- und Jugendkulturzentrum O.S.K.A.R.)

...

05
Jul

"Hildes Sprachtee" 15:00 - 17:00

Erfahrungsaustausch zur Arbeit mit Geflüchteten

Gegenseitiges Kennenlernen und Erfahrungsaustausch zur Arbeit mit Geflüchteten mit Schwerpunkt auf Alltagsbegleitung, z.B. bezüglich Jobcenter, Kita, Wohnungssuche etc. Arnim Förster ist Gründer und Leiter des interkulturellen...

06
Jul

Kunstcafé Ost (Angebot nur für Frauen und Kinder) 16:30 - 18:30

Das Kunstcafé Ost ist ein Kunst- und Begegnungsraum – offen für Frauen und Kinder. Für Frauen jeden Alters und jeder Herkunft ist das Kunstcafé ein Ort für offenen Austausch, an...

06
Jul

Neustädter Gespräch 19:00 - 21:00

Neustädter Gespräch

"Stadtteil ohne Bildungschancen? Bildung und Chancengleichheit im Leipziger Osten"

(in Kooperation mit dem Bürgerverein Neustädter Markt e.V.)

bei gutem Wetter auf dem Neustädter Markt

...

07
Jul

Honorary Kitchen 11:00 - 16:00

Wir teilen Essen, Ideen und Unterstützung.

  --- Diese Veranstaltung ist Teil der Nachbarschafts-Sommerschule. Die Nachbarschafts-Sommerschule ist ein Projekt von Diana Wesser in Kooperation mit dem HAL Atelierhaus Leipzig und...

07
Jul

Angekommen. Raum für Gespräche mit Bildern 18:00 - 22:00

18 Uhr Statements und Diskussion:

Wie können Bilder bilden?

Wie geht es weiter nach dem Ankommen?

Seit Mai 2015 treffen sich Menschen aus verschiedenen Kulturen wöchentlich im Pöge-Haus. Wir sprechen in vielen Sprachen,...

08
Jul

Rückenansichten (Carmen Loch) 14:00 - 17:00

Die Künstlerin lässt sich von Menschen im Viertel nach Hause einladen. Es geht um Vertrauen und darum, sich kennenzulernen. Eine Begegnung auf Augenhöhe, die fotografi sch festgehalten
wird ohne die...

08
Jul

Lesung aus "Weiskerns Nachlass" (Christoph Hein) 20:00 - 22:00

--- Bei schönem Wetter draußen! ---

Die Kunstfest-Lesereihe geht in die dritte Runde und Malte Cordes nimmt uns mit in die Welt der Universität.

Rüdiger Stolzenburg hat seit...

10
Jul

Stadtteilrundgang "Bildung und Wandel im Stadtteil" 14:00 - 15:30

Gemeinsam mit dem Bürgerverein Neustädter Markt unternehmen wir einen Rundgang durch das Viertel. Im Zentrum steht das Thema "Bildung und Wandel im Stadtteil".

...

16
Jul

Lesung aus "Alte Meister" (Thomas Bernhard) 20:00 - 22:00

Zum Abschluss seiner Lesereihe liest Malte Cordes aus dem Klassiker von Thomas Bernhard

Das Durchbrechen einer jahrzehntealten Gewohnheit führt dazu, daß der Privatgelehrte Atzbacher und der Musikphilosoph Reger an zwei aufein-...