DIE BRÜDER KARAMASOW

Logo vom Event

Start: Freitag, 16.03.2018 , 20:00 Uhr

Mühlstraße 14, 04317 Leipzig Reudnitz-Thonberg (Südost)

Familien-Drama nach einem Roman von Fjodor Dostojewski

Als der alte Karamasow ermordet aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf seinen ältesten Sohn Dmitrij. Bei der Gerichtsverhandlung erinnern sich er und die Zeugen an signifikante Begegnungen und Gespräche. In diesen Rückblicken setzt sich der Verlauf des Dramas für das Publikum nach und nach spannungsreich zusammen...

theater eumeniden bringt das vielschichtige Meisterwerk des großen russischen Autors erneut auf die Bühne - in einer dichteren und vor allem kürzeren Version als der von 2016.

Regie & Dramaturgie: janna Kagerer ; Regieassistenz: Fanny Schöneich ; Es spielen: Janet Treffkorn, Katharina Geyer, Katharina Pluta, Lisa Pawula, Maria Hüttig, Marisa Wloka, Melanie Berger, Yasmina Rouane

Eintritt: 10 / 8 Euro

Weitere Aufführungen: Sa, 17.3. / Do 22.3. / Fr, 23.3. / Sa, 24.3. jeweils 20 Uhr

www.theatereumeniden.de

 


Weitere Informationen: http://www.muehlstrasse.de/theater.html