Flimmergarten – Dein Filmfest zur Nachhaltigkeit

Logo vom Event

Start: Samstag, 30.06.2018 , 20:30 Uhr
Bis: 23:00 Uhr

Neustädter Straße 20, 04315 Leipzig Neustadt-Neuschönefeld (Ost)

Ganz versunken im Grünen flimmern Filme zu aktuellen ökologischen und sozialpolitischen Themen über die Freilicht-Leinwand des Gemeinschaftsgartens Querbeet. Zum nun mehr 6. Mal wollen wir mit unserem Filmprogramm zum Nachdenken und Handeln anregen.

Das Programm:

Sa 30.6 PARKO

D/GR 2016, 37 min, Regie Clara Hüneke, Deutsche UT

Ein Film junger Filmemacher*innen über einen seit 2008 selbstorganisierten Park in Athen. Er zeigt wie Anwohner*innen einen betonierten Parkplatz beleben und in einen Park verwandeln, an dem verschiedene Menschen miteinander in Kontakt kommen und sich vor den Hintergrund der Krise stark machen für Selbstorganisation, Selbstverwaltung und ein menschliches Miteinander. (Im Anschluss Gespräch mit Jonas Eichhorn (Sound))

 

Sa 30.6 NÄHE EISENBAHNSTRAßE

D 2016, Regie Bernhardt Wutka

Dokumentation über den Wandel der Eisenbahnstraße. Rückblicke, Erinnerungen, Geschichten verschiedener Akteur*innen aus dem Leipziger Osten.  

 

So 1.7 WILD PLANTS
D, CH, USA 2016, 108 min, Regie Nicolas Humbert (OmU)

„Wild Plants“ – das meint nicht nur Pflanzen, sondern auch Menschen. Utopisten. Querdenker. Impulsgeber. Die Menschheit steckt in einer Krise. Auswirkungen von Kapitalismus und Klimawandel lassen uns unser Verhältnis zur Natur und zum einfachen Leben neu denken. Regisseur Nicolas Humbert trifft an unterschiedlichsten Orten Menschen, die Antworten für sich gefunden haben und neue Herausforderungen und alte Traditionen miteinander verbinden.


Weitere Informationen: http://www.querbeet-leipzig.de/event/flimmergarten-2018-6/

Querbeet Leipzig e.V.

Neustadt-Neuschönefeld (Ost)

Tomate, Erbsen oder Rote Beete - unser Gemeinschaftsgarten bietet viel Platz fürs eigene Allerlei. Seid Ihr erfahren oder lernwillig? Dann besucht uns gern zu den Öffnungszeiten und bringt Euch aktiv ... zum Akteur