Neustädter Frühstück

Start: Sonntag, 23.06.2019 , 10:30 Uhr
Bis: 14:00 Uhr

04315 Leipzig Neustadt-Neuschönefeld (Ost)

Das Neustädter Frühstück findet einmal im Jahr, in der Regel vierzehn Tage vor den Sommerferien, auf dem Neustädter Markt statt. Die wohl schönste und größte Veranstaltung, deren Idee auf Familie Scheffen/ Selbstnutzer-Initiative zurück geht, ist es, das Gründerzeitviertel Neustadt mit all seinem baulichen Charme und seiner kulturellen Vielfalt den Leipziger Bürgern nahe zu bringen. 

Der Bürgerverein versteht sich dabei lediglich als Organisator. Gastgeber und "Veranstalter" sind die meist fünfzig bis sechzig Vereine, Firmen, Familien oder Initiativen, die einen der bereitgestellten Frühstückstische nach ihren Vorstellungen decken und die Gäste zum Frühstück und zum Gespräch einladen. Die Vielfältigkeit der Lebensweisen und Kulturen und der Einfallsreichtum der Gastgeber ergeben dann ein Gesamtprogramm, das selbst einem "Veranstalter-Team" kaum besser einfallen könnte. 

Wenn Sie selbst Gastgeber werden wollen, geben Sie uns Bescheid! Kosten entstehen Ihnen ausschließlich für Ihr Frühstücksangebot. Die drei kreativsten Frühstückstische werden von einer unabhängigen Jury prämiert.


Weitere Informationen: http://www.neustaedtermarkt-leipzig.de/

Privater Veranstalter (Erik Schülke)