Konzertreihe Indie.Sein: Coming Soon

Logo vom Event

Start: Freitag, 15.02.2019 , 20:00 Uhr
Bis: Dienstag, 15.01.2019 23:30 Uhr

Hedwigstraße 20, 04315 Leipzig Schönefeld (Nordost)

Unsere Musikreihe “Indie.Sein” geht weiter – dieses Mal mit fünf erfahrenen Jungs aus den französischen Alpen: Coming Soon. Mit einer Mischung aus Folk und Rock und eingängigen Gitarren-Sounds erwartet euch ein insgesamt ruhiger und entspannter Live-Musik-Abend. Die Vorband wird noch bekannt gegeben.

|| Einlass 19:30h
|| Beginn 20h - Vorband wird noch bekannt gegeben
|| Eintritt 7€ / ermäßigt 5€

Präsentiert von prettyinnoise.de & Soundkartell

Infos zur Band:

Zehn Jahre nach dem Debüt-Album („New Grids“, 2008) und ihrem Beitrag zum „Juno“-Soundtrack unter ihrem Alias „Antsy Pants“, mit dem sie in der europäischen Indie-Rock-Szene Fuß fassten, ist die aus den französischen Alpen stammende und nun in Paris lebende Band zurück mit dem Album “Sentimental Jukebox”.

Die Band präsentiert einen eigenständigen Mix aus unbekümmertem Rock, Pop der 1960er sowie hypnotisierenden Balladen.

Obgleich die Songs im Vergleich zum Vorgänger „Tiger Meets Lion“ (2014) deutlich gitarrenlastiger sind, finden elegante Keyboards und elektronische Einflüsse ihren Weg in die Musik von Coming Soon. Die eingängigen wie originellen Melodien werden von den fünf Musikern sehr originell mit abwechselndem Gesang präsentiert.
„Sentimental Jukebox“ klingen unverfälscht und es ist nicht zu überhören, dass man für die Texte akribisch an den englischen Lyrics gefeilt hat. Eine Kombination, die „den Großen“ ihren Respekt zollt (Bruce Springsteen, Nick Cave oder The Beach Boys) und gleichzeitig die Fackel für modernen Indie Rock voranträgt (Pavement, Silver Jews, Herman Düne).

Außerdem erinnern die Songs an Wave Pictures (langjährige Freunde der Band) und The War On Drugs.

Die Ideen für „Sentimental Jukebox“ entstanden 2016 auf Tour durch ganz Europa, als Backingband für Adam Green. Während mehr als 100 Konzerten teilte man sich einen Tourbus mit Macaulay Culkin, den Vaselines und eben jenem Adam Green.

Später dann, in entspannter Atmosphäre, im früheren Band-Proberaum in den französischen Alpen, wurde das Album ausgearbeitete, bevor die Band dann für Aufnahme und Mixing in ihre neue Heimat Paris zurückkehrten. Die Zeit mit Adam Green, während seiner Europaweiten “ALADIN Tour” formten nicht nur „Sentimental Jukebox“, sondern beeinflussten auch Coming Soon und ihrem Schaffensprozess nachhaltig.

Hier findet ihr ein paar Songs der Band:

https://www.youtube.com/watch?v=aqcjGZd-UeY&index=2&list=OLAK5uy_lfrylkDSDd7nGq7i_GisvvyNUXlvDNu3Y

https://www.youtube.com/watch?v=zucfDmxv7Fw&list=OLAK5uy_lfrylkDSDd7nGq7i_GisvvyNUXlvDNu3Y
 


Weitere Informationen: https://www.facebook.com/events/305093823467206/

Pöge-Haus e.V.

Neustadt-Neuschönefeld (Ost)

Das PÖGE-HAUS ist ein ehemaliges Druck- und Verlagsgebäude am Neustädter Markt im Stadtteil Neustadt-Neuschönefeld schräg gegenüber der evangelischen Heilig-Kreuz-Kirche. Es ist ein Kultur- und Wohnprojekt mit einer gemeinschaftlich orientierten Nutzung ... zum Akteur