Workshop: Kollegiale Beratung zu Mitgliedergewinnung

Logo vom Event

Start: Donnerstag, 21.03.2019 , 13:00 Uhr
Bis: 17:00 Uhr

Hedwigstraße 20, Neustadt-Neuschönefeld (Ost)

Die Servicestelle für Vereine der Freiwilligen-Agentur Leipzig bietet in Kooperation mit dem Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. & dessen Projekt RENN.mitte in 2019 drei Weiterbildungsveranstaltungen an. Im März starten wir mit dem ersten Thema:

Zur Mitwirkung begeistern - Kollegiale Beratung zu Mitgliedergewinnung und -aktivierung

Organisationen und Projekte leben von ihren Mitstreiter*innen. Doch nicht selten lastet ein Großteil der anfallenden Tätigkeiten auf nur wenigen Schultern. Für viele Vereine und Initiativen wird es zunehmend zur Herausforderung, Engagierte zu gewinnen, zu aktivieren oder zu binden. Die Ursachen hierfür sind vielfältig und liegen sowohl an externen Einflüssen und stetigem gesellschaftlichen Wandel, aber auch an vereinsinternen Faktoren.
Im Workshop „Zur Mitwirkung begeistern“ tauschen wir uns mithilfe der Methode Kollegiale Beratung über Möglichkeiten und Herausforderungen der Nachwuchsgewinnung im Verein aus. Der Workshop bietet Raum für eure Fragen und Themen. Nach einem Input zum Thema nehmen wir in Arbeitsgruppen eure Fälle aus der Praxis zur Freiwilligenakquise in den Blick. Die Fallgebenden profitieren vom Know-how der Kolleg*innen, die Berater*innen wiederum können Erfahrungen und Kenntnisse teilen und die Impulse der Gruppe für sich nutzen – so entsteht für alle eine Win-Win-Situation.

Ihr seid gerade in einer kniffligen Situation und könnt euch vorstellen, euren Fall zu diskutieren? Dann schreibt uns eine E-Mail mit eurem Thema: kontakt@nachhaltiges-sachsen.de

Verbindliche Anmeldungen über: https://post.civinews.de/civicrm/event/info?id=42&reset=1

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Für einen Nachmittagsimbiss ist gesorgt.

Der Zugang zum Veranstaltungsraum ist barrierefrei, ein behindertengerechtes WC ist vorhanden. Sollten Sie vor Ort Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte vorab.

 

+++SAVE THE DATE+++

Digitale Werkzeuge für NGOs – Einführung und Überblick, um mit Vielen, von unterschiedlichen Orten aus strukturiert zu kommunizieren.
20. Juni 2019 || 13-17 Uhr || Pöge-Haus, Hedwigstraße 20, 04315 Leipzig

Die Kompetenz der Vielen nutzen – Moderation von Gruppenprozessen und Veranstaltungen (Workshop)
14. November 2019 || 13-17 Uhr || Pöge-Haus, Hedwigstraße 20, 04315 Leipzig

 

Zu den Veranstaltungen

2019 wird es in Leipzig, Dresden und Chemnitz ein vielfältiges Weiterbildungsprogramm für Engagierte im gemeinnützigen Bereich geben. Die Weiterbildungsveranstaltungen werden im Rahmen des Projektes RENN.mitte durch den Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. in Kooperation mit der Freiwilligen-Agentur Leipzig e.V., dem Entwicklungspolitischen Netzwerk Sachsen e.V. sowie dem Umweltzentrum der Stadt Chemnitz durchgeführt. Ziel der Veranstaltungen ist es, zur Stärkung des zivilgesellschaftlichen Engagements beizutragen, Strukturen zu stabilisieren und die Vernetzung untereinander zu befördern.

Alle Veranstaltungen bieten eine Kombination von Input und gegenseitigem Erfahrungsaustausch. Zielgruppe sind Engagierte im gemeinnützigen Bereich.


Weitere Informationen: https://freiwilligen-agentur-leipzig.de/component/jevents/icalrepeat.detail/2019/03/21/171/73/workshop-kollegiale-beratung-zu-mitgliedergewinnung?Itemid=1

Freiwilligen-Agentur Leipzig

Zentrum-West (Mitte)

Die Freiwilligen-Agentur Leipzig e.V. ist das unabhängige Kompetenzzentrum für bürgerschaftliches Engagement in der Region Leipzig. Wir fördern Eigeninitiative sowie fachliche und soziale Kompetenz. Wir machen bürgerschaftliches freiwilliges Engagement erlebbar.Die Freiwilligen-Agentur ... zum Akteur