Filme mit Freunden: Auf Liebe und Tod

Logo vom Event

Start: Freitag, 07.06.2019 , 20:00 Uhr

Hedwigstraße 20, 04315 Leipzig Neustadt-Neuschönefeld (Ost)

Während es draußen langsam wieder wärmer wird, laden wir zu einer neuen Kurzreihe im Rahmen unserer Filmreihe Filme mit Freunden ein.

Jeden ersten Freitag im Monat präsentieren wir eine liebevoll kuratierte Auswahl an Filmschätzen. Zwischen April und Juni zeigen wir euch drei Filme des französischen Regisseurs François Truffaut und  Mitbegründer der Novelle Vague.

|| Eintritt gegen Spende

|| Getränke gibt es in der Analog-Bar

|| Sobald es warm genug ist, schauen wir im Pöge-Garten!

Wir freuen uns auf euch und hoffen, ihr seid ebenso begeistert von unserer Filmauswahl, wie wir es sind. Lasst uns gemeinsam dem Cineasmus frönen!

Vivement dimanche! – Auf Liebe und Tod
Drama, 111 min., Frankreich 1983, R: François Truffaut, OV: Französisch, UT: Deutsch
07. Juni 2019, 20 Uhr, Pöge-Haus e.V.

„Eine raffinierte gedrehte Krimikomödie und Hommage an den klassischen Film noir. Ein Filmspaß zwischen Krimi, Komödie und Parodie.“
Immobilienmakler Julien soll in einer südfranzösischen Kleinstadt den Geliebten seiner untreuen Frau und später auch seine Frau ermordet haben. Während die Polizei von seiner Schuld überzeugt ist, nimmt Juliens resolute Sekretärin Barbara, die ihn im Keller seines Büros versteckt, eigene Ermittlungen auf. Barbara fädelt mit einem Detektiv und dem Kommissar eine Intrige ein und kann den wirklichen Mörder stellen.


Weitere Informationen: http://www.poege-haus.de/de/pec-events/filme-mit-freunden-jules-et-jim-2-2/?last_page_project=0&last_page_projectID=9

Pöge-Haus e.V.

Neustadt-Neuschönefeld (Ost)

Das PÖGE-HAUS ist ein ehemaliges Druck- und Verlagsgebäude am Neustädter Markt im Stadtteil Neustadt-Neuschönefeld schräg gegenüber der evangelischen Heilig-Kreuz-Kirche. Es ist ein Kultur- und Wohnprojekt mit einer gemeinschaftlich orientierten Nutzung ... zum Akteur