ERINNERT IHR EUCH? ZEITZEUG*INNEN GESUCHT!

Wir von der Utopischen Tafel suchen ZEITZEUG*INNEN von den ersten Montagsdemos um den Leipziger Innenstadtring und/oder vom Statt-Kirchentag 1989. Besonders interessieren uns die Geschichten von Menschen mit internationaler Migrationsgeschichte, die zu dieser Zeit aktiv waren. Wir möchten eine „Human Library“ eröffnen, in der Menschen ihre Geschichten erzählen. Am 9. Oktober 2020 lädt die erste Bibliothek vor der St. Lukaskirche in Volkmarsdorf zu Gesprächen ein. Mehr Infos hier: https://humanlibrary.org/
https://www.honoraryhotel.net/utopischetafel

Meldet euch bei uns bitte bis 30.9.20: utopischetafel@eexistence.de

Das Statt-Lichtfest ist eine Veranstaltung im Rahmen des 5. Internationales help* Festival - STADT DER VIELEN und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig und die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Die @Utopische Tafel 2020 ist ein Projekt im Rahmen des Ostlichter-Stadtteilkulturfestival und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig

#utopischetafel #stattlichtfest #herbst89 #humanlibrary #helpfest2020 #ostlichter